Wiederaufbau Vereinsheim des VfR Birkmannsweiler nach Brandanschlag und Veruntreuung

VfR Birkmannsweiler e.V.

Dass unser VfR Birkmannsweiler innerhalb von nur 13 Monaten gleich 2 Mal Opfer einer strafbaren Handlung wurde, ist für uns alle noch heute unfassbar.

Durch gemeine Brandstiftung am 26.02.2012 wurde unserem Verein und unseren Pächtern großer Schaden zugefügt. Unser Vereinsheim ist bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Das ganze Hab und Gut unserer Pächter, der Familie Tontic, ist verbrannt, ihnen ist Gott sei Dank nichts passiert. Unsere gemeinsamen Treffen, die für den Verein so wichtig sind, können wir derzeit in einem provisorischen Vereinsheim in einem Container fortführen. Seit der Brandstiftung engagieren wir uns alle nach Kräften für den Wiederaufbau.

Die Meldung, dass durch Unterschlagung und Veruntreuung eines großen Teils der Versicherungssumme durch den Hauptkassier ein Schaden von über 350.000 EUR entstand, war für uns alle ein herber Rückschlag.

ABER: wir lassen uns nicht unterkriegen und verfolgen auch weiterhin unser Ziel: den Wiederaufbau! Nicht nur für den Verein und unsere Familie Tontic, sondern auch als Treffpunkt aller Fans und Gäste, für die unser Vereinsheim wieder eine Anlaufstelle für gutes Essen, nette Menschen und eine gute Zeit sein soll.

Wir sind dringend auf Ihre Spenden angewiesen, um dieses Groß-Projekt umzusetzen. Wir freuen uns über jeden Euro. Vielleicht dürfen wir Sie ja einmal bei uns begrüßen.

Machen Sie sich gerne selbst ein Bild über die Fortschritte „Ihres“ neuen VfR-Vereinsheims in Birkmannsweiler.

Vielleicht schaffen wir den Baubeginn noch in diesem Jahr!

Aktueller Spendenstand
3.341,15€ von 5.000,00€ (Bereits ausgezahlt: 3.341,15€)
Bestätigt: 3.341,15€ Offen: 0,00€

Share