Jugend abufdasee

Yachtclub unter Teck e.V.

Jugend abufdasee - ein Projekt des Yachtclub unter Teck e.V.
um Jugendliche zum gemeinsamen Segeln auf das Wasser zu bringen!

Unser Yachtclub unter Teck e.V. hat ca. 120 Kinder und Jugendliche. Diese werden ab dem 6. Lebensjahr auf kleinen Optimistenjollen ausgebildet. Mit 14 Jahren können unsere Jugendlichen bereits das Bodenseeschifferpatent Segeln erwerben. Um dies auch ohne Eltern nutzen zu können und die Teamfähigkeit der Jugendlichen auf dem Wasser zu fördern, braucht man ein geeignetes Sport- und Segelboot, das unserem Yachtclub aktuell noch fehlt.
Um die Lücke zwischen kleinerJolle und Yachten zu schließen, veranstaltet unser Verein jährlich eine Jugendausfahrt mit ca. 25 - 30 Kindern und Jugendlichen auf bis zu 9 Schiffen des Vereins oder der Mitglieder. Dies kann aber die eigenen Erfahrungen beim Steuern eines Schiffes in einer Crew Gleichaltriger bei den unterschiedlichsten Wetter-, Wind- und Wellenverhältnissen nicht ersetzen.
Der Yachtclub unterstützt auch FIDS, eine Stiftung für Behindertensegeln mit Sitz in Esslingen. Um Helfer, insbesondere Schüler von Schulen im Großraum Stuttgart für die Betreuung der Behinderten in ihren speziell ausgestatteten kleinen Segelbooten auszubilden, braucht man auch ein entsprechendes Sport- und Segelboot.
Durch die Teilnahme an Regatten werden die Jugendlichen auch an das sportliche Wettkampfsegeln herangeführt, wo sich jedes Crewmitglied absolut auf die anderen Crewmitglieder verlassen kann und muss.
Hierfür brauchen wir ein Sport- und Segelboot, wie z.B. eine J 70.
Wir freuen uns über jede Person, die uns durch einen Einkauf in einem der Onlineshops bei der Verwirklichung diese Projekts zur Anschaffung und zum Betrieb eines solchen Sport- und Segelbootes unterstützt. Jede Unterstützung für unsere Kinder und Jugendlichen ist ein gutes Engagement in unsere Zukunft. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Aktueller Spendenstand
432,50€ von 35.000,00€ (Bereits ausgezahlt: 429,82€)
Bestätigt: 432,50€ Offen: 0,00€

Share